"Tu deiner Seele etwas Gutes,
dass dein Leib ihr ein gesundes Zuhause wird"

Die Seele drückt sich über den Körper aus.

Gerade bei kleinen Kindern ist dies noch ursprünglich und deutlich zu sehen. Ein fröhliches Kind lacht laut, die Augen strahlen, der ganze Körper ist voller Energie. Im Gegensatz dazu ein trauriges Kind, es zieht sich zurück, hat eine gebückte Körperhaltung, ist kraft- und mutlos.
Während wir aufwachsen, kontrollieren wir den Ausdruck unserer Seele immer stärker und verlernen, die ersten sanften Botschaften wahrzunehmen. Die Hinweise können dann etwas deutlicher werden z.B. in Form von Unwohlsein oder gelegentlichen Schmerzen. Auch jetzt will man oft noch gar nicht richtig hinsehen, am besten ignorieren, dann geht es schon wieder weg. Der nächste Schritt ist dann oft der Beginn von Krankheiten, die wir nun nicht mehr ignorieren können.

Der Körper zeigt uns also immer deutlicher, wo Disharmonien vorliegen, die zu Blockaden und letztendlich zu starken Störungen und Krankheiten führen können. Wenn wir dies verstanden haben und wieder lernen hinzuspüren, dann können wir schon sehr früh auf unseren Körper und unsere Seele hören und unsere Selbstheilungskräfte aktivieren.
  • Möchten Sie ausgeglichener und emotional mehr im Gleichgewicht sein?
  • Wie aus einem Schnellkochtopf die Luft, den Druck aus ihrem Leben nehmen?
  • Den Stress schmelzen lassen und damit auch die muskulären Verspannungen?

Dann sind Sie hier genau richtig!
Herzlich willkommen!
Übrigens ist meine Praxis ebenerdig, hat verbreiterte Türen und ein rollstuhlgerechtes WC!


 
  
Magnolienring 12
26129 Oldenburg
Telefon 0441 - 777 922 50
kontakt@heilpraxis-oldenburg.de